UND ENDLICH DAS
ZWEITHANDY !

  
Es hat einmal eine Zeit gegeben,
wo ein Zweit-Buch den unstillbaren
Bildungshunger seines stolzen Besitzers
dokumentierte.


Der unaufhaltsame Fortschritt im
Kommunikationswesen brachte es nun
mit sich, dass der Trend zum Zweitbuch
sich in einen geradezu magischen Zug zum
ZWEITHANDY gesteigert hat.


Die Angebote hiefür sind günstig
wie noch nie in den letzten tausend Jahren.
Manche zeitgeistbefliessene Händler
packen sie sogar als Geschenk
dem erstgekauften Handy bei.


Somit können Menschen erstmals
in ihrer Geschichte mit sich selbst
zum einen Ohr hinein – und zum
anderen hinaussprechen.  

 
 
 

 Walter Kiesenhofer, walkie@gmx.at

 

zurück