Schöne neue InnenWelt


Nicht selten vernimmt man in jüngerer Zeit
den Ruf nach innerer Einkehr,
nach Stille und Zurückwendung
in unsere Innenwelt ;

ja dass dergleichen für das Weiterleben
der menschlichen Rasse
unabdingbar notwendig geworden sei.

Begnadeten SprachwerkerInnen
gelingt es nun Gott sei Dank,
diese neue VerInnerlichung
gesellschaftsmächtig durchzusetzen.

An erwachsene PersonInnen,
an JugendlichInnen, selbst an
besonders aufgeweckte KindInnen
tragen sie die neue Innenschau fleißig heran.

Die MitgliedInnen der hochlöblichen Innung
zur Förderung neuzeitlichen Innenlebens
finden mit  ihren GefolgsleutInnen

wohlbereitetes Terrain vor
und wenden sich gewiss nirgends
an bloße DummköpfInnen. Soviel ist klar!

BeamtInnen, VertragsbedienstetInnen,
DoktorInnen, MagistrInnen,
IntellektuellInnen und HochschülerInnen
demonstrieren uns ihre Innenschau täglich.

So sprechen die VorsitzendInnen
der neugegründeten Sprachliga
zur Förderung wahrer InnenWerte

in diesem Zusammenhang
mit der ihnen eigenen Bescheidenheit

von einem neuen Meilenstein
für die gesamte MenschInnenheit.

 

 
 

zurück